Beginn der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Die Firma Giffinet wurde im Landkreis Gifhorn damit beauftragt, den Glasfaserausbau durchzuführen. Dabei wird zwischen zwei Arten von Gebieten unterschieden:

Weiße Flecke:
Diese Gebiete gelten als “schlecht” mit Internet versorgt und verfügen über eine durchschnittliche Bandbreite von unter 30Mbit/s.

Schwarze Flecke:
Diese Gebiete gelten als “gut” mit Internet versorgt und verfügen über eine durchschnittliche Bandbreite von über 30Mbit/s.

Der Ausbau der weißen Flecken ist bereits abgeschlossen und es erfolgt nun die Planung für die “schwarzen Flecken”.

 

Beginn
Die Vermarktung für unser Gebiet (Vermarktungsgebiet 2) beginnt am 3. März und dauert bis zum 27. Mai 2021 an. In diesem Zeitraum können die Haushalte einen Auftrag einreichen und sich für einen Glasfaseranschluss entscheiden.

 

Quote
Sollten sich mehr als 60% der Haushalte für den Ausbau entscheiden, so wird dieser für das Gebiet durch Giffinet vorbereitet. Liegt das Gebiet unter dieser Quote, so stellt sich der Ausbau für die Firma als nicht wirtschaftlich da und es wird keine Versorgung erfolgen!

 

Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Thema, Kosten (Ausbau und Verträge) und weitere Informationen finden sich auf der Internetseite der Giffinet:
https://www.giffinet.de/